HIER SIND SIE: Aktuelles
 

Come fly with me - der flinke Fink zu Besuch bei FedEx am Flughafen München

 
 

06/2015 Come fly with me - der flinke Fink zu Besuch bei FedEx am Flughafen München

Beim diesjährigen Azubiausflug drehte sich alles rund um das Thema Luftfracht.

Nach einem sehr freundlichen Empfang gab es erst einmal eine Besichtigung der Umschlaghalle. Täglich werden hier etwa 17.000 Sendungen abgefertigt, geröntgt und in Container oder auf sog. ULP Paletten verladen.
Weltweit beschäftigt FedEx insgesamt 365.000 Mitarbeiter, davon 46 am Flughafen München.

Der anschließende Weg führt mit speziellen Transportfahrzeugen zum Frachtflugzeug, in diesem Fall eine Boeing 777 namens Desiree. Die Verladung erfolgt fast vollständig automatisch, auch im Inneren der Maschine. Dort befindet sich ein strombetriebenes Beförderungssystem, das lediglich über einen Joystick gesteuert wird.

Für den gesamten Abfertigungs- und Beladeprozess haben die Mitarbeiter gerade einmal 90 Minuten Zeit. Eine Logistische Meisterleistung! Auch darum ist FedEx weltweit die angesehenste Luftfrachtspedition und so auch unser Partner.

Eine Besichtigung des Flugzeuginneren und des Cockpits durfte natürlich nicht fehlen, sogar für kurze Gespräche hatten die amerikanischen Piloten Zeit. Alle Teilnehmer waren von dem Nachmittag restlos begeistert und haben deshalb beschlossen mit zu fliegen ;-D .

Viele Grüße aus Memphis, der größten amerikanischen FedEx-Station.

<<zurück zur Übersicht

 
der flinke Fink GmbH • Spedition & Logistik • In der Paint 1 • 87730 Bad Grönenbach • Telefon 08334-9 89 88-0 • info@fink-logistik.de
 
  Startseite   Aktuelles   Über uns   Produkte   Fuhrpark   Karriere   Kontakt   Download   Bilder   Intern